top of page

2018

Dieses Jahr -

ich sah

die Zeichen der Natur -

ein Jahr der Fülle war

und monatelang Sonne pur!

Mein größtes Glück ist -

und meine Dankbarkeit darüber unbeschreiblich groß -

dass ich erhalte dieses überirdisch Los!

Über mir ein Füllhorn sich ergießt

mit Worten, die mir heilig sind!

Ich fühl´ mich wie ein frohes Kind -

und wie im Paradies.

So zeigt sich nun der tiefe Sinn -

warum ich hier geboren bin!

DU bist in meinem Herz -

vorbei ist jeder Schmerz.

DEINEN Willen jetzt zu tun,

lässt mich im FRIEDEN meiner Seele ruh´n.

Schon viele Jahre spürte ich DICH

an meiner Seite gehen,

doch musste erst noch viel geschehen,

bis ich nun endlich dieses Jahr

mich dir hingegeben habe - ganz und gar!

Und ich gab DIR mein Versprechen,

dass ich mir nicht mehr selbst den Kopf zerbrechen

werde,

auf dieser Erde

und mich auch nicht mehr sorgen

um morgen!

Jetzt fühle ich mich selig und geborgen!

Und du schenktest mir den Reim -

diese Arbeit soll für viele sein!

Sie soll bringen

Hoffnung, Trost und Zuversicht -

und vor allem Hinweis sein auf DICH!

Illustriert mit meinen Bildern

werden diese Werke schildern

wie WunderVoll das Leben

IST -

weil DU BIST.

(Seufzer) „Mein Gott - ich fass es nicht!!!“


©LEBENSQUELL

6. Dezember 2018


Mit einem Segensspruch 2018 fing alles an,

was folgte dann,

sind Texte, die ständig sich ergießen

aus und durch mich sprießen

in´s Licht der Welt,

die wird erhellt so rein und klar -

wie wunderbar!

Was geschieht durch mich,

das bin nicht ich.

Es schöpft sich aus dem LebensQuell!

Sensationell!

Nur wenn ich selber klar und rein,

stellen sich die Verse ein.

„Misch´ dich nicht ein!“

scheine ich zu hören,

sobald eigene Ideen den Wortfluss stören.

Hinhören . . .

still lauschen im S e i n,

dann fügt sich zusammen der Reim.

Auf WunderVolle Weise,

kreativ und individuell

-und oft ganz leicht und schnell-

erschafft sich so durch meine Hand

ein Werk von ganz besonderer Güte,

Blüte um Blüte -

wie aus einer Wundertüte.

Welche Freude und das pure Glück,

wenn ich empfange und mit Geschick

sich Zeile um Zeile schreiben!

Hier möchte ich bleiben!

Und wie es auch beim Malen geschieht,

zerfließt

die Zeit

in die Ewigkeit.

Voller Dankbarkeit ich bin

über diesen tiefen Sinn,

der sich zeigt für mich -

und berührt vielleicht auch

DICH!


©LEBENSQUELL

6. Januar 2019




bottom of page